Monos Prix V4G
020037475

Monos Prix V4G

Alter Produktname: Jokisch Allroundpaste AP 897 cf
Metallbearbeitungspaste Für extrem schwere Bearbeitung wie zB. Chrom-Nickelstahl, Titan, Mangan, Nirosta, Stahl, Guss
• Geruchsneutral
• Chlorfrei
• Schwermetallfrei

Einheit:

Anwendung: Jokisch Monos Prix V4G wird bei extrem schweren Bearbeitungsprozessen eingesetzt, in... mehr
Anwendung:
Jokisch Monos Prix V4G wird bei extrem schweren Bearbeitungsprozessen eingesetzt, in denen die flüssigen Metallbearbeitungsöle nicht mehr zufriedenstellende Ergebnisse liefern. Die Paste ist speziell für sehr schwere Bearbeitungen beim Gewindescheiden, Bohren, Fräsen, usw. von legierten und unlegierten Stählen, sowie Chrom-Nickelstahl, Titan, Mangan-Kohlenstoff-Stählen entwickelt worden.
Jokisch Monos Prix V4G ermöglicht lange Werkzeugstandzeiten und eine gute Oberflächengüte des bearbeiteten Materials.
Der Anwendungsbereich erstreckt sich über hochlegierte Kohlenstoff-Stähle, Chrom-Nickellegierungen V.A., austenitische, ferritische Chrom-Nickel-Stähle (rostfreie und hitzebeständige Legierungen), Titan, Mangan, Stahlguss, Grauguss, Temperguss usw.

Eigenschaften:
Jokisch Monos Prix V4G basiert auf Wachs und Vaseline mit sorgfältig aufeinander abgestimmten Schwefel- und Phosphorverbindungen als EP-Zusatz (Extreme Pressure Additive). Die Paste ermöglicht hohe Schnittgeschwindigkeiten bei niedrigem Werkzeugverschleiß und sehr guter Oberflächengüte

Materialien:
Chrom-Nickel-Stähle, Titan, Mangan, Nirosta, Stahl, Guss

Bearbeitungsarten:
Drehen, Fräsen, Bohren, Gewindeschneiden, Umformen
Weiterführende Links zu "Monos Prix V4G"