Getriebeöl CKT 320
330079805

Getriebeöl CKT 320

Vollsynthetisches Industriegetriebeöl (PAO-Grundöle) DIN 51517-3 (CLP)
• Viskosität: VG 320
Für alle Einsatzfälle, bei denen vollsynthetische Getriebeöle vom Typ CLP mit Langzeitwirkung gefordert werden
• Einsatztemperatur: bis 120 °C

Einheit:

Anwendung: Getriebeöle CKT 320 ist ein demulgierendes, vollsynthetisches Industriegetriebeöl... mehr
Anwendung:
Getriebeöle CKT 320 ist ein demulgierendes, vollsynthetisches Industriegetriebeöl auf der Basis von Polyalphaolefinen (PAO) und zinkfreien Additiven.

• Für alle Einsatzfälle, bei denen vollsynthetische Getriebeöle vom Typ CLP mit Langzeitwirkung gefordert werden.
• Für geschlossene Getriebe mit Umlauf- oder Tauchschmierung.
• Besonders geeignet bei erhöhten Anforderungen an Hoch- und Tieftemperatureigenschaften (-30°C bis +120 °C).
• Zuverlässige, sichere und wirtschaftliche Schmierung von hoch belasteten Lagern, Gelenken, Druckspindeln, Stirnrad- und Schneckengetrieben selbst bei Spitzentemperaturen bis zu +150°C.

Eigenschaften:
• Exzellentes Wasserabscheidevermögen, geringe Schaumneigung, gutes Luftabscheidevermögen
• Hohe Graufleckentragfähigkeit
• Guter Korrosionsschutz
• Hoher Viskositätsindex, exzellentes Viskositäts-Temperatur-Verhalten
• Sehr gute Alterungsbeständigkeit
• Mischbarkeit mit Mineral- und Estergetriebeölen
• Hergestellt aus hochwertigen vollsynthetischen Basisölen
• Einsatztemperatur bis ca. +120°C
• Viskosität: VG 320

Vorteile für den Anwender:
• Schützt effektiv vor Schaumbildung im praktischen Einsatz
• Optimaler Schutz der Reibpaarungen
• Sehr guter Schutz der Maschinenteile mit niedrigeren Wartungs- und Reparaturkosten
• Sehr gut geeignet für Hoch- als auch Tieftemperatureinsatz, Mehrbereichscharakter
• Lange Gebrauchsdauer der Ölfüllungen
• Ermöglicht problemlosen Wechsel zu Getriebeöl
• Mögliche Lifetime-Schmierung


Spezifikationen/Freigaben:
Übertreffen die Anforderungen:
DIN 51517 Teil 3 (CLP)

Erfüllt die Anforderungen an:
Flender
Weiterführende Links zu "Getriebeöl CKT 320"