Extra Truck MD 1049 LE
350035700

Extra Truck MD 1049 LE

KFZ-Leichtlauf-Motorenöl für Nutzfahrzeuge und Omnibusse mit Abgasnachbehandlungssystemen ACEA E6/E7, API CI-4, viele Freigaben
Auch für mit Erdgas- (CNG) / Flüssiggas (LPG) betriebene Fahrzeugmotoren
• Low SAPS-Charakter
• SAE-Klassifikation: 10W-40

Einheit:

Anwendung: Extra Truck MD 1049 LE, Leichtlauf-Motorenöl in der SAE-Klasse 10W-40 erfüllt die... mehr
Anwendung:
Extra Truck MD 1049 LE, Leichtlauf-Motorenöl in der SAE-Klasse 10W-40 erfüllt die extremen Anforderungen für die Euro III, Euro IV, Euro V und die neue sensible Euro VI-Dieselmotorengeneration.

Die völlig neue Additivtechnologie, kombiniert mit Basisölkomponenten modernster Synthesetechnolgie, führt zu einer mindestens 50%-igen Reduzierung der aschehaltigen Wirkstoffelelemente und trägt, daraus resultierend, zur Senkung der Schadstoffe für die Abgasnachbehandlungssysteme bei.

• Hervorragend geeignet für die Euro III, Euro IV, Euro V und die neue Euro- VI-Nutzfahrzeug-Motorengeneration mit Abgasnachbehandlungssystemen mit extrem hohen schmierungstechnischen und ökologischen Anforderungen.
• Als erstes High-Tech-Diesel-Engine-Oil (HTDEO) mit low SAPS-Charakter besonders geeignet für den Einsatz in schweren Nutzfahrzeugen und Omnibussen, die mit den neu konzipierten Abgasnachbehandlungssystemen ausgestattet sind.
• Exzellent geeignet für Fahrzeugmotoren, die mit Erdgas- (CNG) und / oder Flüssiggas (LPG) betrieben werden.
• Hervorragend geeignet für Verkehrsbetriebe mit verstärktem Erdgas-Betrieb.

Bei Euro V- und Euro VI-Motoren sind zwingend die Herstellerangaben des entsprechenden OEM zu berücksichtigen!

Eigenschaften:
• Low SAPS-Charakter
• Niedriger Aschegehalt der Additive
- Weniger Phosphor und Schwefel
- Erhöhtes Reinigungsvermögen
• Verbesserte Reibungseigenschaften
• Ausgezeichnete Tieftemperatureigenschaften
• Hervorragende Alterungs- und Scherstabilität
• Viskosität: SAE 10W-40

Vorteile für den Anwender:
• Höhere Lebensdauer des DPF
• Hohe Lebensdauer des Motors und der Abgasnachbehandlungssysteme - hervorragendes Umweltverhalten durch geringe Abgasemissionen
• Geeignet für Fahrzeuge mit Gasmotoren
• Ausgezeichnete Motorsauberkeit
• Weniger Kraftstoffverbrauch
• Sehr gutes Kaltstart- und Warmlaufverhalten, auch bei niedrigen Außentemperaturen
• Sichere Schmierung unter allen Betriebsbedingungen über längste Ölwechselfristen


Spezifikationen/Freigaben:
Erfüllt und übertrifft die internationalen Spezifikationen gemäß:
ACEA E6/E7
API CI-4

Freigegeben nach:
MB-Freigabe 228.51
MAN M 3477
MAN M 3271-1 (mobile Gasmotoren)
Renault RXD
MTU Ölkategorie 3.1
Deutz DQC IV-10 LA
Volvo VDS-3

Erfüllt die Anforderungen gemäß:
CAT ECF-1-a
MB-Freigabe 226.9
Renault RGD
Volvo CNG
DAF HP 2
Fiat-Iveco
Weiterführende Links zu "Extra Truck MD 1049 LE"